SuperGauge 2D Leiterplatten Messsystem 

Das einachsige Messsystem vermisst zweidimensionale Geometrien auf Leiterplatten und Filme. Durch Schrumpf und Ausdehnungen entstandener Verzug wird rechnerisch kompensiert. Die Hauptmessfunktionen sind Abstandsmessungen, Dimensionsmessungen, Kompensation und Inspektion. Des weiteren können die Präzision von Bohrern und Laserplottern überprüft werden.

Alle Substrate ( starre und flexible) werden mit individuellen Niederhaltern definiert flach (eben) gehalten. Das garantiert eine genaue und reproduzierbare Messung.

Des weiteren besteht die Möglichkeit Temperatur und Feuchte zu erfassen. Mit diesen Daten kann dann zusätzlich eine Kompensation vorgenommen werden.

Das kompakte und mobile Gerät bietet dem Anwender die Flexibilität die Messeinheit in den verschiedensten  Abteilungen einzusetzen. Daten können in Excel Dateien gespeichert und in SPC Programme exportiert werden. Die Messeinheit wird z. B. benutzt um Dimensionstoleranzen von Los zu Los oder innerhalb von Losen zu erfassen, diese dann mit den Filmdaten zu vergleichen und die errechneten Kompensationsdaten an den Plotter zu senden.

Des weiteren können Leiterplatten vermessen werden dessen Werte  - wenn gegen spezifizierte Toleranzdaten verglichen  - zeigen ,ob die Platten noch mit den Filmen zusammenpassen.

Typische Anwendungsbereiche in der Fertigung

 

Filmaufbewahrung        

Leiterbahnbreiten und Zwischenräume – Kompensierung von Temperatur und/oder Luftfeuchtigkeitsschrumpf oder Ausdehnung. Dimensionsänderungen von Target zu Target bei Filmen für autom. Belichter und/oder autom. Registriersystemen.

 

Innenlagen        

Messung vor dem Belichten um Ausdehnung oder Schrumpf der Innenlage oder des Films zu kompensieren

 

Laminieren        

Messung von Targetabständen nach dem Laminieren. Genereller Test zur Erfassung dimensionaler Abweichungen.

 

Bohren

Bohrdurchmesser nach dem Bohren.

 

Aussenlagen     

Ausdehnung und Schrumpf von LP zu Film. LP Bahnbreite und Abstand nach dem Ätzen.

 

Lötstoppmaske

Messung von Film zu LP Registrierung. Kompensierung von Schrumpf und Ausdehnung durch Temperatur und Feuchtigkeit. Messung der totalen LP und/oder Film Dimensionen

 

Engineering      

Überprüfung der Präzision von Laserplottern. Kompensierung von Temperatur- und Feuchtigkeitseffekten.

Download pdf-file